Wie viele Kilowattstunden Strom braucht
ein iPhone im Jahr?

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Update: Bei der Umrechnung der täglichen Beladung wurde ich auf einen kleinen Fehler in der Nachkommastelle hingewiesen. Diesen habe ich jetzt korrigiert und die Gesamtrechnung entsprechend angepasst.

Smartphones sind Trendgeräte. Mobiler Taschencomputer und Telefon in einem. Aber wie viel Strom benötigt solch ein Gerät eigentlich pro Jahr und wie sieht die Gesamtenergiebilanz aus?

Nehmen wir zum Beispiel Apples iPhone 5.

(Dieses soll nur zur Illustration dienen, man könnte auch einen beliebigen anderen Hersteller für die nachfolgende Rechnung nutzen. Die Energiebilanz sollte zumindest ähnlich sein).

Nehmen wir des Weiteren an, wir nutzen das Gerät durchschnittlich 3 Stunden am Tag zum Surfen im Internet. Hersteller Apple gibt die Laufzeit des iPhone beim Internetsurfen mit 8 Stunden an. Nehmen wir also weiterhin an, das wir das Gerät daher jeden zweiten Tag neu Aufladen, bei einer Restkapazität des Akkus von 25 Prozent (= 2 Stunden Restlaufzeit).

Continue reading

5400 Watt Dauerleistung pro Bundesbürger

Der Primärenergiebedarf in Deutschland betrug im Jahr 2012 laut Bundeswirtschaftsministerium 13645 Petajoule. Was steckt aber eigentlich hinter dieser Zahl? Für eine bildhaftere Annäherung wäre es hier zweckmäßig, statt der Gesamtenergie (Arbeit, kWh) die durchschnittliche Leistung (kW) pro Person und Jahr zu verwenden. Diese Zahl ist für den Laien viel einfacher mit seinen Verbrauchsgewohnheiten zu vergleichen. Ein sparsamer Fernseher hat zum Beispiel einen Leistungsbedarf von rund 100 Watt (0,1 kW). Ein Wasserkocher besitzt eine Leistung von 2000 Watt (2 kW). Ein Auto ca. 80.000 Watt (80 kW) usw…

Continue reading

Reinnutzen eines Autos (Amory B. Lovins: Sanfte Energie)

Ein interessantes Statement aus Amory B. Lovins Buch “Sanfte Energie” (1. Auflage 1978):

Ivan Illich zitiert eine Zahl, die, ganz gleich, ob sie völlig stimmt oder nicht, immer noch einen wichtigen Gedanken vermittelt: Er sagt, daß der durchschnittliche Amerikaner jährlich etwa 12.000 km in seinem Wagen zurücklegt, daß aber der gesamte Zeitaufwand für das Fahren und dafür, daß er es finanziert, etwa 1500 Stunden beträgt, was ziemlich genau 8 km pro Stunde entspricht – und so schnell kann man beinahe zu Fuß gehen.

Seite 51 von 52« Erste Seite...153045...4849505152