Wie viele Kilowattstunden Strom braucht ein iPad im Jahr?

Mit dem Stromverbrauch eines iPhone hatte ich mich ja bereits im letzten Jahr beschäftigt. Da ich seither statt zum Laptop des Öfteren zum Tablet gegriffen habe, soll dieses Mal der Jahresstromverbrauch eines iPad und die damit verbundenen Kosten im Mittelpunkt der Betrachtung stehen. Da Tablet-PCs aus technisch ähnlicher Hardware bestehen, kann man das Rechenbeispiel auch […]

Prokon ist insolvent…

…und hat seinen Anlegern dafür lächerliche sechs Prozent Zinsen bei vollem Risiko geboten. Gut (aus hier nicht genannten Quellen) zu wissen, das durch das EEG in den letzten Jahren auch nahezu risikolose Investments möglich (waren). (Risikolose) Pachterträge für gute Windstandorte von mitunter > 30.000 EUR/a. Investments in größere PV-Dachanlagen (vorallem in der Landwirtschaft, Freifläche) ohne […]

64 Jahre Musikgeschichte grafisch entdecken: Google Music Timeline

  Basierend auf den Daten der Nutzer von Google Play Music und statistischen Informationen wie beispielsweise dem Veröffentlichungsdatum einzelner Alben hat Google Research eine interaktive Zeitleiste über die Beliebtheit der verschiedenen Musikgenres der letzten 64 Jahre veröffentlicht. Die Zeitleiste verläuft dabei nicht nur auf der X-Achse, sondern einzelne Genres lassen sich per Mausklick in Subgenres […]

DLNA-Clients mit AC3-Unterstützung für iPad und iPhone

„Der Desktop-PC ist tot“ – so oder zumindest so ähnlich könnte ich die Situation in meinen heimischen Gefilden beschreiben. An seine Stelle sind Smartphone, Laptop, Tablet und TV getreten, wobei die wohl wichtigste Komponente der Heimelektronik-Diversifizierung ein Network Attached Storage (NAS) als zentraler Datenspeicher verkörpert, auf dem alle Endgeräte gleichermaßen zugreifen können. Allerdings gibt es […]

Rezension: Amerika! Auf der Suche nach dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Geert Mak’s grandioses Werk „Amerika! Auf der Suche nach dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten“ (624 Seiten, Siedler) ist weit mehr als nur eine oberflächige Momentaufnahme der Vereinigten Staaten aus dem Jahr 2010 – es ist eine tiefgründige, journalistische Glanzleistung.