Stromerzeugung und Strombezug von Januar bis Mai 2017

Stromerzeugung und Strombezug von Januar bis Mai 2017

Stromerzeugung und Strombezug von Januar bis Mai 2017

10 kWh weniger als im Jahresvergleich hat der Mai an Eigenerzeugung gebracht, dafür liegt der prozentuale Anteil der Photovoltaik-Inselanlage zum Gesamtstrombedarf in diesem Monat schon bei über 50 Prozent und damit höher als vor einem Jahr. Seit 28. April erfolgt zudem die Warmwasseraufbereitung durch unsere kleine Brauchwasser-Luftwärmepumpe, welche überwiegend mit Inselstrom versorgt wird. Die Pellet-Zentralheizung ist gleichzeitig in den “Sommerschlaf” gegangen, was sich auch positiv auf den Strombezug (Pumpen, Brenner, Elektronik) auswirkt. Weniger als 25 EURO betragen die Kosten für den Strombezug aus dem Netz in diesem Monat, und das wird sich in den kommenden Sonnenstarken Monaten auch nicht ändern.